Marcel von der Tann (32)

Zeitarbeitsfirmen machen den beruflichen Wiedereinstieg möglich. Man bekommt eine neue Chance, die man dann auch nutzen sollte.

Ein solides Fundament für die Zukunft

Ohne abgeschlossene Berufsausbildung war für Marcel von der Tann die Lage mehr als schwer: Er wechselte von Helfertätigkeit zu Helfertätigkeit, und dazwischen eben immer wieder in die Arbeitslosigkeit. Für den vierfachen Familienvater und Alleinversorger eine Situation, die nicht länger tragbar war. Nach anderthalb Jahren Arbeitslosigkeit bekam Marcel durch den Personaldienstleister START NRW eine neue Chance: Eine unbefristete Stelle verbunden mit der Möglichkeit einer Ausbildung sollte ihn endlich wieder ins Arbeitsleben zurückführen. Gesagt, getan – 2018 wurde daraus nach einem Vorstellungsgespräch und anfänglichem Praktikum Realität. Momentan macht der 32-jährige eine Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer. Für die Zeit nach dem erfolgreichen Abschluss hat er auch schon genaue Pläne: „Mein Wunsch ist es, in einem mittelständischen Uhr-Unternehmen mit einem ordentlichen Gehalt zu arbeiten“, erzählt er. Die Erkenntnis, dass er seine Zukunft selbst in der Hand hat, war für Marcel wie ein Startsignal. „Ich habe nun die Möglichkeit, die nötige Erfahrung zu sammeln und meinem Ziel so ein Stück näher zu kommen“, freut er sich.

ENGAGIERT KOMMT WEITER

Marcel ergreift die Chancen, die sich ihm dank seiner unbefristeten Stelle und der Ausbildung bieten, gern. Als Mensch, der von sich selbst sagt, dass er mit Engagement und Herz bei der Sache sei, ist Arbeit sehr wichtig. Und zu der beruflichen Weiterentwicklung kommt auch die persönliche: „Arbeit bedeutet für mich ein bisschen mehr Freiheit“, sagt er. Freiheit, die er sich nun mit allen Mitteln erhalten wolle.

Marcel von der Tann hat nach langer Arbeitslosigkeit die neue Chance mit beiden Händen ergriffen. Er ist mit Motivation und Freude bei der Sache und wird das neu Erlernte mit Sicherheit gut für seine Zukunft nutzen können.

NORBERT MAUL, START NRW GMBH
Besonders die Wertschätzung meiner Arbeit und der kollegiale Umgang miteinander gefallen mir sehr.
Sulaiman Ali (22)
Arbeit bedeutet für mich, Teil der Gesellschaft zu sein. Für Langzeitarbeitslose ist eine Vermittlungsfirma der Schritt in die richtige Richtung.
Matthias Meins (33)

Willkommen in unserem Social Media Room

Wir sind für Sie auch auf den Social Media Kanälen unterwegs, damit Sie schnell und bestens über unsere Themen informiert sind. 

Ob Twitter, YouTube oder Xing – unsere Social Media Profile bieten ausreichend Raum, um Themen zu vertiefen, sich auszutauschen, für Informationen, tagesaktuelle Reaktionen und Inspiration. Wir wünschen Ihnen anregende Unterhaltung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

 

Doris Droste
Doris Droste
Leiterin Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

XING

Hier finden Sie das offizielle Xing Profil der BAP.

Zum XING Profil